Hochschulrätin Schavan: Es rumort in der Universität

Man hört universitätsintern von Rufe an den Präsidenten, die Tätigkeit von Frau (Dr.) Annette Schavan im Hochschulrat ruhen zu lassen.

Ich habe im vorherigen Satz „Frau (Dr.) Annette Schavan“ geschrieben, weil die einen der Auffassung sind, dass sie den Doktortitel bereits verloren hat („darüber hat die zuständige Fakultät bereits entschieden“), die anderen meinen, dies sei noch keine beschlossene Sache („erst das Verwaltungsgericht wird die Angelegenheit klären“).

Von Senat-Mitglieder hört man immer wieder, dass die fragliche Berufung in den Hochschulrat „offenbar niemandem wirklich stört“.  Meine eigene Wahrnehmung ist jedoch, dass nicht wenige, die davon gestört sind, für sicherer halten, ihre Meinung dazu für sich zu behalten.

Man erfährt auch, dass der Präsident vor hat, noch vor Jahresende seine Position zur Hochschulrätin Schavan vor einigen Fakultäten zu erläutern.

FB

Leave a Reply